Computerkurse

Computerkurse
Manche Computer kosten ein Vermögen, manche nur den Verstand.

PC KursBestimmt haben Sie schon einmal Ihr Kind oder Enkel dabei beobachtet, wie es wild auf den Tasten eines Computers herumtippt und dabei offensichtlich das größte Vergnügen empfindet.

Möglicherweise haben Sie es gefragt: „Kannst du mir das vielleicht auch mal zeigen?“ „Natürlich, das ist ganz einfach!“, war die Antwort. „Das machst du so und so und so… siehst du, ganz einfach!“. Doch Sie haben nichts verstanden…

Wenn es Ihnen so oder so ähnlich ergangen ist, dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse.

Bereits seit 2011 veranstaltet der Verein „pro wohnen international“ Computerkurse und bisher können wir voller Stolz verkünden, es hat noch niemanden gegeben, der den Umgang mit dem Computer nicht gelernt hat.

P1030835a

Zielgruppen in unseren Kursen sind Seniorinnen und Senioren.

green-47700_6401

Wir bieten unterschiedliche Kursinhalte an:

Grundkurs: Wir beginnen damit, wie wir einen Computer ein- und wieder ausschalten, erklären das Betriebssystem Windows und enden mit den Grundlagen des Internet.

Aufbaukurs: Sie haben bereits erste Erfahrungen mit dem Computer gesammelt, sind sich aber bei vielen Dingen noch nicht sicher und möchten Ihre Kenntnisse vertiefen und ausbauen. Wir erlernen unter anderem den Umgang mit Dateien und Ordnern, das Installieren sowie Deinstallieren von Programmen und erweitern unser Wissen rund um das Internet und das Verfassen einer E-Mail.

Office Programme: Wir kümmern uns um die Grundlagen der Textverarbeitung (Word), der Tabellenkalkulation (Excel) und der Präsentation (Power Point).

Foto- und Videobearbeitung: Ein Themenbereich für die etwas Fortgeschritteneren, die gern Ihre alten Dias retten wollen, Herr Ihrer Urlaubsfotos und -filme werden möchten und diese dann im Freundes und Verwandtenkreis präsentieren möchten, ohne dabei die Zuschauer fürchterlich zu langweilen.

Computer-Café: Dieser Kurs ist für alle, die bereits alle Kurse absolviert haben, aber ihr Wissen gerne noch erweitern bzw. auffrischen wollen.

green-47700_6401Die Kurse dauern wöchentlich je 1,5 Stunden, ein eigener Laptop wäre schön und sinnvoll, ist aber keine Voraussetzung.

Kosten entstehen grundsätzlich nicht, eine kleine Spende von 1,- € je Unterrichtseinheit wird gerne genommen und dient zum Kauf von Hilfsmaterialien und Getränken, sowie zur Reinigung und Miete der Räumlichkeiten.

Kursleiter ist Herr Ulrich Kürten.

Die Kurse starten im März/April und im September/Oktober.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!
Mo. oder Fr. von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr unter 0208 – 96 06 945